Projekttag

Fröhliche Pflanzen mit Calliope mini

Wie funktionieren Pflanzen überhaupt? Was brauchen sie, um zu leben und zu wachsen? Warum brauchen die Menschen Pflanzen und was hat das mit dem Klimawandel zu tun? 
Wir programmieren den Mikrocontroller Calliope mini, um damit die Bodenfeuchte zu messen und stellen uns die Frage: Wie viel Wasser benötigt eine Pflanze, um optimal versorgt zu werden?

Grundschule
Mittel
3h

Wir tauchen in die Welt der Pflanzen ein:

Im Rahmen vom Projekttag „Fröhliche Pflanzen“ wird sich mit dem Nachhaltigkeitsziel 13 “Maßnahmen zum Klimaschutz” beschäftigt. Die Schüler*innen lernen, welche Bedeutung Pflanzen für unsere Umwelt haben und was wir tun können, um ihnen zu helfen. Im zweiten Schritt programmieren wir den Mikrocontroller Calliope mini, um damit die Bodenfeuchte zu messen und stellen uns die Frage: Wie viel Wasser benötigt eine Pflanze, um optimal versorgt zu werden? Der Calliope mini ist die Bewässerungsanzeige. Über einen Stromkreis im Blumentopf und dem Display des Calliope mini wird dir angezeigt wann deine Pflanzen glücklich sind ( 🙂 ) und wann du sie wieder gießen solltest( 🙁 ). 

Die Materialien richten sich an Lehrpersonen in der Grundschule. Das Projekt kannst du aber auch z.B. in Bibliotheken oder Jugendzentren umsetzen.

Was ist Calliope Mini?

Der Calliope mini ist ein Mikrocontroller, der ab der dritten Klasse einen spielerischen Einstieg in das Programmieren und algorithmische Denken ermöglicht. 

Projekttag
auf einen Blick

  • Altersempfehlung:
    9 – 16 Jahre
  • Dauer:
    3h
  • Format:
    Online oder in Präsenz
  • Tool:
    Calliope mini, PlantNet-App
  • Fächer:
    fächerübergreifend einsetzbar,
    Biologie, Naturwissenschaften, Informatik
  • keine Vorkenntnisse benötigt

Fachliche Kompetenzen:

  • Coding spielerisch und kreativ einsetzen
  • Pflanzenkenntnisse
  • Grundverständnis von Mikrocontrollern am Beispiel Calliope mini
  • Algorithmische Muster verstehen

Sozial-Kommunikative Kompetenzen:

  • Show & Tell – Präsentationskompetenz
  • Projektorientiertes Arbeiten und Lernen
  • Teamwork (auch in Distanz)
Illustration von einem Kopf mit sprudelnden Ideen
  • Anleitung des Projekttages durch Expert*innen
  • Unterstützung und Tipps sowohl in der Anwendung von digitalen Tools als auch für die didaktische Herangehensweise
  • Kostenfreie Unterrichtsmaterialien zum Download und Einsatz in der Gruppenarbeit
  • Wir bringen mit: benötigte Technik, Lernkarten zu Calliope mini, Ideen für die Recherche für Pflanzen und Ökosysteme
Teilnehmer*innenOnline ProjekttagPräsenz Projekttag
bis 8 Personen500€600€
über 8 Personen790€890€
Preise exkl. Reisekosten

Im Rahmen von geförderten Projekten, wie der TüftelAkademie lokal und dem GoodLab können wir Projekttage kostenfrei anbieten.

Junge Tüftler*innen Team

Was benötigt ihr:

  • Beamer/ interaktives Whiteboard

Material pro 2er Team* 

  • Tablet oder Computer 
  • Calliope mini
  • Behälter (z.b. Milchkarton, Plastikflasche oder Joghurtbecher)
  • Erde
  • Pflanze bzw. Samen
  • Cuttermesser
  • 2 Krokoclips
  • 2 Nägel, Schrauben oder Büroklammern
  • farbiges Klebeband

*zubuchbar zum Angebot oder muss selbst gestellt werden.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Nächster Schritt

Frage über unser Buchungstool diesen Projekttag an, mit deinem Wunschtermin und deinen noch offenen Fragen.

Kontakt

Nicole ist unsere Ansprechpartnerin für Projekttage. Falls du besondere Wünsche oder noch Fragen hast, kannst du dich auch direkt an sie wenden.
bestellung@tueftelakademie.de

Mach dich fit für die Zukunft.

Euch gefällt unsere Arbeitsweise und ihr wollt mehr darüber lernen, um selbst auch andere zu befähigen? Dann besucht eine unserer Fortbildungen. 

BNE Symbole und eine illustrierte Pflanze mit Calliope mini