Projekttag: Remote Robos

Roboter programmieren von zu Hause

Roboter bewegen ganz bequem aus der Ferne! Lass die Roboter Ballett tanzen oder ein Rennen durch einen Parcours fahren. Wir zeigen dir alles, was du dafür brauchst und bringen die passenden Lego-Roboter gleich mit.

  • bestellung@tueftelakademie.de

Beschreibung

EV3-Roboter von LEGO ganz einfach von zu Hause oder aus der Schule programmieren! Im Workshop lernen die Teilnehmenden die Grundlagen der visuellen Programmiersprache NEPO der Roberta Initiative kennen und steuern die LEGO-Roboter durch einen Parcours.

Unsere Mentor*innen begleiten die Kinder und Jugendlichen per Video-Call durch den Workshop. Das Robo-Rennen wird Live übertragen. Gemeinsam arbeiten wir an der Robo-Challenge.

Neben einem Verständnis für Programmierung, Algorithmen und, Robotik lernen wir die Funktionsweise verschiedener Sensoren ( z.B. Ultraschall-, Lage- und Farbsensor) kennen. Dafür werden keine Vorkenntnisse benötigt, wir bringen dir alles Schritt für Schritt bei.

Wir beschäftigen uns mit dem Internet (wie wird mein Programm über das Netz an den Roboter gesendet?) und der Mobilität von morgen.

Auf einen Blick

– Altersempfehlung: 9 – 16 Jahre

– Online Projekttag: 3h oder 2 x 1,5h

– keine Vorkenntnisse notwendig

– Tool: Lego EV3-Roboter und NEPO Programmierumgebung