Fortbildung: Spiele und Quizzes programmieren mit Scratch

Einfacher Einstieg mit Scratch in die Welt der Algorithmen

Der Kurs vermittelt, wie das Thema Coding spielerisch und kreativ im Unterrichtskontext eingesetzt werden kann. Die Teilnehmenden lernen die Oberfläche von Scratch kennen und programmieren ein Quiz oder ein Spiel.

  • bestellung@tueftelakademie.de

Themen

  • Was ist ein Algorithmus?
  • analoges Programmieren
  • Einstieg in die visuelle Programmiersprache Scratch
  • Verständnis über die Möglichkeiten von „playful Learning“ – also einem spielerischen Ansatz des Lernens
  • Ideen für die Unterrichtsgestaltung:
    Programmierung eines Quiz zum Thema Klima mit Scratch oder Gamedesign und Spieleprogrammierung in Scratch.

Format

  • Dauer: 4h in Präsenz oder als Webinar 2x 2h
  • 8-16 Teilnehmende
  • für Lehrkräfte aller Fachrichtungen der Sekundarstufe I
  • keine Vorerfahrung notwendig

Beschreibung

Der Kurs vermittelt, wie das Thema Coding spielerisch und kreativ im Unterrichtskontext eingesetzt werden kann. Die Teilnehmenden lernen die Oberfläche von Scratch kennen und programmieren ein Quiz oder ein Spiel.